Über uns

Die Vier Gas Transport GmbH, Essen, wurde am 10. Januar 2012 als Gesellschaft gegründet und hat am 12. April 2012 ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen.

Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb, das Halten sowie das Verwalten von Vermögensgegenständen im Gastransportbereich über Beteiligungsgesellschaften. Vier Gas Transport ist Alleingesellschafterin der Open Grid Europe, Deutschlands führendem Erdgastransporteur. Open Grid Europe betreibt ein Ferngastransportnetz von rund 12.000 km, was etwa 70 Prozent des deutschen Gastransportmarktes entspricht. Als deutscher Fernleitungsnetzbetreiber unterliegt Open Grid Europe auf europäischer und nationaler Ebene umfassenden regulatorischen Vorschriften. Maßgebend für Open Grid Europe ist dabei insbesondere das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), das die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Gas- und Stromversorgung in Deutschland regelt. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) ist die Regulierungsbehörde für den deutschen Energiemarkt.

Die Vier Gas Services GmbH & Co. KG, Essen ist Alleingesellschafterin der Vier Gas Transport.

Zum 23. Juli 2012 hat die Vier Gas Transport 100 Prozent der Anteile an der Open Grid Europe von der E.ON Ruhrgas AG, Essen, erworben.